Wozu ein Familienzentrum? 

Das Familienzentrum im Jörg-Syrlin-Haus bietet den Menschen in Söflingen und im Westen der Stadt Ulm generationsübergreifende Angebote in unterschiedlichen Lebenssituationen und Lebensfragen an. 

Entstehung und Hintergründe - vom Kindergarten zum Familienzentrum 

Um den Kindergarten im Jörg-Syrlin-Haus, der im Oktober 2008 um zwei Krippengruppen erweitert wurde, ist in enger Zusammenarbeit mit der Evangelischen Christuskirchengemeinde Söflingen und Kooperationspartnern, ein familienunterstützendes Beratungs-, Betreuungs- und Bildungsangebot geschaffen worden.  

Mit dem Familienzentrum hat die Kirchengemeinde eine Einrichtung, durch die Kinder individuell gefördert, Familien und Alleinerziehende beraten und unterstützt werden.  

Aktives Handeln der Kirchengemeinde

Das Familienzentrum mit seinen Hilfs- und Beratungsangeboten steht für ein starkes Stück diakonischen Handelns im Verantwortungsbereich der Kirchengemeinde. Diakonie ist eine wichtige Lebensäußerung von Kirche, die nahe bei den Menschen ist.  

 

 

bild_familienzentrum_vorne